23.11.2012 Florian Keller 25 Years DJ Anniversairy

It’s gonna be a BIG one

Sepalot (Blumentopf)
Michael Reinboth (Compost Records)
Mirko Hecktor (Mjunik Disco)
DJ Katmando (Cazal / Soulfood)
Ana De Mier Ortuno (Mixcloud)
Tino & Caro (Grimaldi Show) o
Michael Heinkel (V.A. – Reifenwechsel Leicht Gemacht)
Michi Mettke (Into Somethin’ Recordshop)
Bob & Al (#1 Pistola)
Thomas Bedall (Tanzlokal Grössenwahn)
Jan Krause (Beanfield)
Gesa Simons (Berlin)
Dj Explizit (Main Concept)
Martin Ganter (Party-Keller)
Le Discoboulet (Rubybar)
Jay Scarlett (AmpSoul)
Roland Appel (Bitter Pleasure)
& Florian Keller

Date: Fr. 23. November 2012 / Muffatcafe / Zellstr. 4 / München

Info: Damals legte der schon langjährig begeisterte Hobby-Dj erstmals professionell in der münchener Wunderbar auf, immer schon mit dem Fokus auf Funk und seine sämtlichen Spielarten jenseits von Oldie-Parties oder Kommerz-Disco (inkl. Reggae, Boogie & Disco über Hip Hop bis zu aktuellen elektronischen & analogen Produktionen). Bald startete er mit Michael Reinboth & Theo Thönnessen die Into Somethin’ Clubnacht, die die gesamten 90’s hindurch einen internationalen Bekanntheitsgrad genoss. Gastauftrittevon Osaka bis Sao Paulo, von Bergen bis Dubai (wo Keller seit Jahren auf der Neujahres-Party der Königlichen Familie auflegt) sowie seine regelmäßigen Clubnächte im Muffatcafe und “Funk Squad”, der weltweit dienstälteste (!) pure Funk-Abend, gehören ebenso zum Repertoire wie die Complilations (u.a. Party-Keller Vol. 1-3 auf Compost Records oder die in Japan erschienene “Soul Jammin” Compilation) und Radiomixe auf dem japanischen Sender Samurai.fm (online nachzuhören auf mixcloud.com/floriankeller ) Am Freitag, 23. November wird gefeiert: 19 befreundete und hoch begabte Dj’s legen Florian ein kleines Geburtstags-Set auf.

Jeder Dj wird ein Set zum Thema “15 Minutes Of Funk” zum besten geben, und -in den späten Stunden- den lieblings “Late Night Classic”

Comments are closed.