Havana Cultura präs. Gilles Peterson im Bob Beaman

Gilles Peterson
Vince Vella & Band feat. Osdalgia LIVE
Rainer Trueby
Michael Reinboth

Date: Do. 24.05.2012
BOB BEAMAN / München

Info: Havana Cultura präsentiert Gilles Peterson im Bob Beamon

Wenn Gilles Peterson am 24. Mai 2012 sein Album „Havana Cultura: The Search Continues“ vorstellt und den Herzschlag von Havannas Musikszene an die Isar bringt, dann ist das für die DJ Legende aus London auch eine Rückkehr zu den Wurzeln seiner ersten DJ Gigs. Die Münchener wiederum haben sein legendäres Set bei der „15 Jahre Compost Records“-Party 2009 noch in guter Erinnerung. Das kubanische Kulturprojekt Havana Cultura, das vom kubanischen Rumhersteller Havana Club unterstützt wird, präsentiert an diesem Abend mit DJ Gilles Peterson und dem Live-Act Vince Vella & Band feat. Osdalgia ein ganz besonderes Showcase. Vella ist einer der Schlüsselfiguren und Produzenten der “Havana Cultura”-Alben mit aktuellen Sounds aus der kubanischen Hauptstadt. Mit Osdalgia konnte man eines der größen Talente aus der brodelnden Szene Kubas für Havana Cultura gewinnen. Dazu stehen als Gastgeber neben Gilles Peterson seine langjährigen Freunde Michael Reinboth (Compost Records) und Rainer Trüby an den Turntables.

Havana Cultura
Seit 2007 steht die Leidenschaft und Lebensfreude des modernen Kuba im Rampenlicht des Kulturprojekts Havana Cultura, das vom kubanischen Rumhersteller Havana Club ins Leben gerufen wurde. Junge, aufstrebende Nachwuchstalente aus Havanna werden aktiv gefördert. Zeitgenössische Kunst und Kultur, die in der kubanischen Hauptstadt ihren Ursprung findet, erhält bei Havana Cultura eine internationale Bühne. Ob Musik, Tanz, Regie, Architektur oder bildende Kunst – Havana Cultura setzt der Kreativität keine Grenzen. Die Vielfalt steht im Vordergrund, denn sie spiegelt die Modernität und Einzigartigkeit des jungen Kuba wider. Auf der Havana Cultura Night sind es die authentischen Künstler, die als Botschafter kubanische Leidenschaft und Lebensphilosophie transportieren.

Ganz im Zeichen seiner langjährigen „Liebesbeziehung“ zu Kuba und der vielgestaltigen und reichhaltigen Musikszene der Insel hat der weitgereiste DJ/Musiklabel-Betreiber Gilles Peterson Ende letzten Jahres ein neues Kapitel in seiner Albumserie Havana Cultura herausgebracht. Neben einem originalen Studioalbum präsentiert er auf „Havana Cultura: The Search Continues“ auch eine perfekt zusammengestellte Kompilation neuer kubanischer Musiktalente.

“In den letzten 3 Jahren bin ich regelmäßig nach Havanna gereist – und deshalb natürlich enger verbunden mit dieser faszinierenden Stadt, die irgendwie nicht von dieser Welt zu sein scheint“, erzählt Gilles Peterson. „So langsam begreife ich auch, welche enorm tiefe Verbindung zwischen der Musik und den Menschen hier besteht.” Als Gilles 2011 erneut nach Havanna kam, stand für ihn fest, dass sich die neue Sammlung wieder zu einem Vorstoß ins Neue entwickeln sollte: „Ich wollte dabei den Charakter des ‚alles ist möglich‘ der ersten Session beibehalten, diesmal allerdings mit einem ausgereifteren ‚Kubanismus’.”, sagt Gilles Peterson abschließend.

Gilles Peterson
Gilles Peterson spürt seit über zwei Dekaden neue Trends auf und entdeckt frische Talente – als DJ, Labelbetreiber und Radiomoderator. Anfang der 90er war er für den Siegeszug von Acid Jazz verantwortlich. Auf seinem Label Talkin’ Loud bündelte er die innovativen Kräfte der britischen Clubkultur um 4hero, Roni Size und Incognito. The Roots, Erykah Badu und Jamiroquai verdanken ihm ihre ersten Erfolge in Europa. In seiner Sendung „Worldwide“ (BBC Radio 1) präsentierte Gilles Peterson seit 1998 neue Entdeckungen aus seinen Reisen nach Lateinamerika und Afrika. Sein Spektrum als DJ reicht von Afrobeat bis Dubstep und House.

Vince Vella & Band feat. Osdalgia – Havana Cultura Live

Produzent, DJ und Percussionist: Vince Vella hat auch das zweite Havana Cultura Album an der Seite von Gilles Peterson co-produziert. Seine Handschrift: große Arrangements, treibende Rhythmen, Jazzsensibilität und tropische Klänge. Die kubanische Sängerin Osdalgia entdeckte Vince Vella bei seinem letzten Trip nach Havana und gewann sie für Havana Cultura. Vella ist darüberhinaus ein renommierter Musiker in der Latin-Welt: Er spielte mit der Carlinho Brown Band und den Afro Cuban All Stars.

Comments are closed.